Körperlich und geistig beweglich bleiben

bis ins hohe Alter

Diesen Wunsch tragen wir alle in uns. Leben heißt, sich bewegen - und ohne Bewegung kann Leben nicht stattfinden. Um unsere Alltagsanforderungen gut meistern zu können, brauchen wir Muskelkraft, bewegliche Gelenke, Gleichgewicht, koordinative Fähigkeiten und anderes mehr. Das alles kann altersgerecht geübt werden.

Leiterinnen und Leiter kirchlicher Seniorengymnastikgruppen erhalten dazu vielseitige Impulse bei einem Fortbildungstag im Kloster Reute.
Es werden auch Beispiele aufgezeigt, wie kleine Bewegungsaufgaben die monatlichen Seniorentreffen auflockern und zugleich bereichern können.

Zielgruppe
Leiterinnen und Leiter (kirchlicher) Seniorengymnastikgruppen

Veranstalter
Katholische Erwachsenenbildung

Termin:
10.11.2021, 09:00 - 17:00 Uhr

Gebühr
Keine Gebühr
(Leiter*innen von Gruppen in katholischer kirchlicher Trägerschaft keine Kursgebühr) Verpflegung: € 19,50 (Mittagessen und Nachmittagskaffee)

Referent/in
Elisabeth Buhmann
Qualifikation: Übungsleiterin beim Schwäbischen Turnerbund, DTB-Kursleitung für die Bereiche Seniorensport, Sturzprävention und Beckenboden

Ort der Veranstaltung
Bildungshaus Maximilian Kolbe, Kloster Reute
Klostergasse 6
88339 Bad Waldsee/Reute

Art der Veranstaltung
Workshop
Vortrag

Kategorie
Ältere
Gesundheit, Prävention

Anmeldung

iwa001.irucom-business-consulting.de/index.php?Page_ID=4&adv_event=140
Anmeldefrist: 28.10.2021