Einander verstehen erfordert Kommunikation

Ein Seminar über Sprache und Zuhören

Die Sprache – also das Sprechen und Verstehen – gehört zu den Fähigkeiten, die wir im Alltag ständig intuitiv und ohne groß darüber nachzudenken benutzen. Kommunikation beschreibt den Austausch von Informationen, wobei es sich dabei um ganz unterschiedliche Inhalte handeln kann. Diese Inhalte werden über verschiedene Kanäle der Kommunikation vermittelt, die oft gleichzeitig verwendet werden.

Obwohl Sprache uns im Alltag ständig begleitet und kaum ein Lebensbereich so intensiv trainiert wird wie dieser, haben wir oft das Gefühl, von unserem Gegenüber nicht richtig verstanden zu werden oder selbst nicht richtig zu verstehen. Das Seminar führt in die Grundlagen dieses komplexen Phänomens der Sprache und Kommunikation ein und bietet Gelegenheit, das eigene Verstehen und Ausdrücken zu beobachten, das aktive Zuhören kennenzulernen und gemeinsam zu üben.

Zielgruppe
ehrenamtlich tätige Menschen

Veranstalter
Kreisjugendring e.V. Landkreis Karlsruhe

Termin:
24.02.2022, 18:30 - 21:00 Uhr

Gebühr
15 Euro
inkl. Verpflegung

Referent/in
Iris Tischler
Qualifikation: Diplom-Psychologin und Systemische Therapeutin

Ort der Veranstaltung
Haus der Begegnung
Tunnelstraße 27
76646 Bruchsal

Barrierefreier Zugang

Art der Veranstaltung
Workshop

Kategorie
Kinder
Jugendliche

Anmeldung
Claudia Kühn-Fluhrer
Telefon: 07251 3020427
www.kjr-ka.de
Anmeldefrist: 21.02.2022