12. Familienpatenschulung

Familienpatinnen und -paten sind ehrenamtlich Tätige, die bereit sind, Familien im Alltag unterstützen. Sie helfen ein- bis zweimal in der Woche beispielsweise durch die Freizeitgestaltung mit Kindern, Entlastung im Alltag, Begleitung bei Arztbesuchen und Behördengängen oder einfach durch ein offenes Ohr. Die Schulungsinhalte sind u. a. "Familie in der Gesellschaft", praktisches Vorgehen, Gesprächsführung, "Kindheit heute" und Konfliktlösung.

Begleitet und vermittelt werden die Familienpatinnen und -paten durch einen Ansprechpartner der teilnehmenden Gemeinde und der Koordinierungsstelle Frühe Hilfen im Landratsamt.

Zielgruppe
Alle, die sich ehrenamtlich in Familien engagieren wollen

Veranstalter
Landratsamt Göppingen Frühe Hilfen, Haus der Familie Villa Butz Göppingen

Termin:
02.10.2020, 16.00 - 19.00 Uhr

Gebühr
Keine Gebühr Dieser Termin ist Teil einer Veranstaltungsreihe, deren Einzelveranstaltungen nicht einzeln buchbar sind.

Weitere Termine:
09.10.2020, 16:00 - 19:00 Uhr
16.10.2020, 16:00 - 19:00 Uhr
23.10.2020, 16:00 - 19:00 Uhr
06.11.2020, 16:00 - 19:00 Uhr
13.11.2020, 16:00 - 19:30 Uhr

Hinweise
Jährlich finden zwei Familienpatenschulungen statt, jeweils eine im Haus der Familie Göppingen und eine im Haus der Familie Geislingen. Die Schulungsreihe umfasst sechs Termine à drei Zeitstunden und einen Erste-Hilfe-Kurs am Kind. Am letzten Termin erhalten die Patinnen und Paten ihr Zertifikat. Für die Teilnahme an der Familienpatenschulung ist ein Erstgespräch notwendig. Ansprechpartner sind die Frühen Hilfen unter 07161 202 4223 oder i.gumbinger@lkgp.de. Bildungszeitangebot: Nein

Referent/in
Hilde Huber
Qualifikation: Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Institution: Familienoase Göppingen
Weitere ReferentenAngelika Kirchner, Erzieherin, LEFino-Kursleiterin

Ort der Veranstaltung
Haus der Familie Geislingen
Gutenbergstr. 9
73312 Geislingen

Art der Veranstaltung
Seminar

Kategorie
Familie
Kinder

Anmeldung
Haus der Familie Villa Butz Göppingen
Telefon: 07161 9605110