Wertschätzende Kommunikation, privat und im Beruf Tages-Seminar Teil 1, Sprechen

DB106311MB*

Das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" nach Marshall Rosenberg ist eine Anleitung für sachliche, verständnisfördernde und konstruktive Gespräche. Mit dem Anwenden dieser Methode gelingt es, Beziehungen zu verbessern und Konflikte zu lösen. Wir geben Missverständnissen keine Chance und bringen Harmonie und Frieden in unser Leben. Henry Ford sagte: "Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen." Dazu gehört eine klare Sprache, die Respekt und Wertschätzung fördert. Heute üben wir schwierige Gespräche, ruhig und zielorientiert zu führen. Es gibt ein Skript und viel heitere Abwechslung
Teil 1 ist als Einführung sehr hilfreich. Sie haben damit mehr von Teil 2. Beide Seminartage sind einzeln buchbar.

Zielgruppe

Veranstalter
vhs Bodenseekreis

Termin:
13.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr

Gebühr
40,00 Euro

Referent/in
Monika Löhle
Qualifikation: Pädagogin, Sachbuchautorin

Ort der Veranstaltung
Familientreff
Graf-Zeppelin-Straße 22
88074 Meckenbeuren
Raum Familientreff

Art der Veranstaltung

Kategorie

Anmeldung
Daniel Kottenrodt
Telefon: 07541 204 5247
www.vhs-bodenseekreis.de