Überzeugen statt überreden

Im Beruf treffen wir aufgrund unserer Kompetenz regelmäßig wichtige Entscheidungen. Diese Entscheidungen so zu kommunizieren, dass sie von den Kollegen und Mitarbeitern mitgetragen und produktiv umgesetzt werden, ist das Fundament für eine gelingende Zusammenarbeit und dabei oftmals eine Herausforderung.

Das Seminar richtet sich an Berufstätige, die immer wieder in die Situation kommen Mitarbeiter und Kollegen von Entscheidungen, betrieblichen Veränderungen und Anpassungen zu überzeugen. In solchen Situationen ist es zum einen notwendig das Problem verständlich auf den Punkt zu bringen, die Mitarbeiter und Kollegen mit Ihren Problemlösungen zu Wort kommen zu lassen und gleichzeitig von Ihrem Lösungsvorschlag zu überzeugen. Zum anderen ist dabei auch die Art und Weise der Präsentation entscheidend - schaffe ich es auch körperlich einen
Standpunkt einzunehmen? Kann ich den Kontakt zu meinen Zuhörern halten während ich spreche? Und erreiche ich eine stimmliche Präsenz, die den Raum füllt und zusätzlich überzeugt?

In vielen praktischen Übungen werden Sie für diese Situationen vorbereitet um in Zukunft Problemlösungen in Inhalt und Präsentationsform überzeugender zu präsentieren.

Zielgruppe

Veranstalter
vhs Göppingen

Termin:
11.06.2021, 14:00 - 21:00 Uhr

Gebühr
89 Euro

Hinweise
Kursnummer 50102

Referent/in
Philipp Falser
Qualifikation: rhetorik&sprechtrainer.projektmanager.sprecher

Ort der Veranstaltung
vhs Göppingen
Mörikestraße 16
73033 Göppingen
Raum 1.06
Barrierefreier Zugang

Art der Veranstaltung
Seminar

Kategorie

Anmeldung
Daniel Roedel
Telefon: 07161 6509705
www.vhs-goeppingen.de