WerteDIALOG für gutes Zusammenleben

Menschen im Gespräch zum Thema Gastfreundschaft

Gutes Zusammenleben ist für uns als Gesellschaft wichtig. Dies gelingt unter anderem, indem sich unterschiedliche Menschen kennenlernen. Dabei ist das Wissen um die eigenen Wertvorstellungen eine Hilfe. An ihnen kann man sich orientieren und das eigene Denken und Tun ausrichten.
Was erachten wir als wertvoll und wichtig für unser eigenes Leben und Handeln und für das gelingende Zusammenleben mit Anderen.

Die Caritas Fils-Neckar-Alb lädt Sie im Rahmen des Projekts WerteDIALOG ein zu Gespräch und Begegnung. Wenn sie andere Menschen treffen möchten, um mit Ihnen und mit uns über Werte und Themen, die Sie in diesem Zusammenhang beschäftigen zu sprechen, dann sind Sie herzlich willkommen. Jeder Abend hat ein anderes Thema z. B: Respekt, Solidarität/Nächstenliebe, Toleranz, u. a.

Wir sind offen für alle Interessierten, gerne verschiedener Nationalitäten. Das Projekt WerteDIALOG wird gefördert durch das Bundeministerium des Innern, für Bau und Heimat aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Zielgruppe
Interessierte

Veranstalter
Caritasdienste in der Flüchtlingsarbeit, Projekt WerteDIALOG im Rahmen des Forums Flucht und Integration

Termin:
25.10.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Gebühr
Keine Gebühr

Referent/in
Petra Krieg
Qualifikation: Projekt WerteDIALOG; Anti-Bias-Trainerin
Weitere Referenten Brunhilde Clauß, Projekt WerteDIALOG, Sozialpädagogin

Ort der Veranstaltung



Art der Veranstaltung
Austausch

Kategorie
Menschen mit Migrationserfahrung

Anmeldung
Petra Krieg, Caritasdienste in der Flüchtlingsarbeit, Projekt WerteDIALOG
Telefon: 07161 65858-21
www.caritas-fils-neckar-alb.de
Anmeldefrist: 21.10.2021