Diversität im Miteinander bei Menschen mit Hörbehinderung

Fachtag/Fortbildung

Diversität oder englisch Diversity im Kontext des Fachtages meint die Vielfalt von Hörbehinderungen, ihre Auswirkung auf Sprache, Zugehörigkeit und Identität in einer hörenden Welt.

Aus unterschiedlichen Blickwinkeln und Erfahrungsebenen wird der Referent Dr. Wolfgang Wirth die Diversitäten im inklusiven Miteinander aufzeigen.

Zielgruppe

Veranstalter
Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach /Saulgau, Bodenseekreis, Ravensburg; Seelsorge bei Menschen mit Hörschädigung Diözese Rottenburg-Stuttgart, Landratsamt Biberach

Termin:
24.07.2021, 10:30 - 16:00 Uhr

Gebühr
45 Euro

Hinweise
Die Inhalte des Fachtages werden in Gebärdensprache übersetzt.

Referent/in
Dr. Wolfgang Wirth
Qualifikation: Landwirt, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, tiefenpsychologische Psychotherapie, Gestalttherapeut, Pessotherapeut, seit 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter LMU München, Forschungen in Trauma, Bindung, Entwicklungspsychologie, soziale Kognitionsproze

Ort der Veranstaltung
Kath. Gemeindehaus St. Josef
Birkendorfer Straße 8
88400 Biberach a. d. Riss

Art der Veranstaltung

Kategorie
Menschen mit Behinderung

Anmeldung
Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e. V.
Telefon: 07371 9359-0
www.keb-bc-slg.de
Anmeldefrist: 08.07.2021