Logo des Landkreistags Baden-Württemberg

Landesweite Angebote

Willkommen auf dem Bildungsportal des Landkreistags Baden-Württemberg.

Der Landkreistag bietet als Verband der 35 Landkreise im Land Baden-Württemberg allen freiwillig engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die an einer positiven gesellschaftlichen Entwicklung arbeiten und den Fachkräften der Landkreise, die den Auftrag wahrnehmen, das bürgerschaftliche Engagement und die Bürgerbeteiligung zu stärken, landesübergreifend informierende und qualifizierende Hilfen an.

Die landesübergreifend informierenden und qualifizierenden Hilfen finden in Form der Reichenauer Tage statt, die bereits seit 2003 jährlich einmal in Hegne am Bodensee stattfinden. Ferner in Form von mehreren Studientagen im Jahr mit aktuellen Themen an unterschiedlichen Orten des Landes. Die Teilnahme an diesen Angeboten wird über die Fachberatung des Landkreistags organisiert.

Zudem weisen wir auf einschlägige Bildungsprogramme weiterer Anbieter hin. Diese können bei diesen direkt angefragt werden.

Kontakt für landesweite Angebote:

Perpetua Schmid
Telefon: 0171 654 45 03
E-Mail: perpetua.schmid@stz-sozialplanung.de

Externe Angebote

Die Quartiersakademie im Rahmen der Landesstrategie „Quartier 2030 – Gemeinsam.Gestalten.“ befindet sich im Aufbau. Das Fortbildungskonzept legt den Fokus auf die kommunale Quartiersentwicklung.

Die Führungsakademie Baden-Württemberg bietet Seminare zur Bürgerbeteiligung für Fachkräfte und ehrenamtlich Engagierte an.

Stellen Sie einen Antrag zur Kostenübernahme der Seminarangebote zur Bürgerbeteiligung.

Das Diakonische Werk Württemberg bietet eine Ausbildung für die freiwillige Mitarbeit in der Sucht- und Selbsthilfe an.

Die Stiftung Mitarbeit unterstützt Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung. Sie bietet Seminare und Tagungen sowie Bestellseminare an.

Der Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg bietet Fortbildungen zu Fragen und Entwicklungen rund um das Vereinsmanagement von Schulfördervereinen an.

Eine Teilnahme ist unabhängig von einer Mitgliedschaft im LSFV BW.